2009

Ein Kastendrachen, dessen Größe und dessen Form sich variieren lassen, das sind die grundsätzlichen Überlegungen zur „Multi Shape Box“. Herausgekommen ist ein in allen Dimensionen variabler Drachen, bei dem man zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten durch die Zusammenstellung verschiedenfarbiger Segel hat. Auch die „Multi Shape Box“ ist unter dem Punkt „Bauanleitungen“ zu finden.
Weniger ist oft mehr! Unter dieser Überschrift entstand der „Flap Kite Fish“(Video), dessen schwarz/weiße Flossen optisch die wellenartige Bewegung unterstützen.

Mit dem „Kaleidoskop-Drachen“ entstand ein grafisch gestylter Drachen, dessen Schleierschwanz sich im Wind bewegt.