2006

Die lange Aufbauzeit des Tauchbootes „Deep Diver“ führte zu einem Neubau, der HQ1. Sie hat wie der Vorgänger eine Länge von 8 m und einen Durchmesser von 2 m. Die HQ1 mit ihren 69 Quadratmeter Stoff wird von der blauen Flowform, die ihrerseits 56 Quadratmeter Spinnaker verschluckte, getragen. Eine Anleitung für dieses Tauchboot, wie wissenschaftliche U-Boote genannt werden, findet der Interessierte unter dem Punkt „Bauanleitungen“.
Nicht nur am Himmel, nein, auch am Boden wollte ich etwas vom Drachen haben. So entstand dieses Modell. Der Garden Kite dreht sich nicht nur am Boden um die eigene Achse, auch am Himmel, mit Kiel und Schwanz ergänzt, dreht er fleißig seine Runden.

Mit dem Umbrella Kite entstand ein dreidimensionaler Regenschirmdrachen, einem Originalhandgriff aus Holz inklusive. Er lässt sich somit nicht nur als Drachen nutzen, auch bei Regen kommt er zum Einsatz.